Home / Lexikon / Formula Diät

Formula Diät

Bei einer Formula Diät handelt es sich um eine strenge Reduktions-Diät. Es werden komplette Mahlzeiten durch Fertigdrinks ersetzt, die maximal 400 Kilokalorien enthalten. Das entspricht der Vorschrift der Deutschen Diätverordnung (DiätV) § 14a, der alle Formula Diäten unterliegen.

Diese Verordnung schreibt einen Mindestgehalt an Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett vor, um Fehlernährungen vorzubeugen. Aus diesem Grund müssen auch bestimmte Vitamine und Mineralstoffe (etwa Kalzium und Eisen) zugesetzt sein.

Das jeweilige Diät- oder Nährstoffpulver wird mit Flüssigkeit angerührt und dann als Shake oder Suppe genossen. Angeboten werden die Nährstoff-Gemische in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Auch Snackriegel für unterwegs können zur Diät gehören. Durch den hohen Proteingehalt sättigen die Produkte gut.

Formula Diäten werden als Einstieg in die Gewichtsabnahme bei Adipositas eingesetzt. Als alleinige Maßnahme zur Gewichtsreduktion sind sie allerdings nicht geeignet, weil sie die dauerhafte Umstellung auf eine ausgewogene, fettreduzierte Ernährung nicht fördern und das Bewegungselement meist unberücksichtigt lassen.

Formula Diät
5 (100%) 1 vote

Über Robert Milan

- Seit 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Nahrungsergänzung. Wenn er nicht mit seinem Wohnmobil unterwegs ist zählen Fotografieren und Fitnesstraining zu seinen Hobby's. Robert ist Administrator einer eigenen Facebook Gruppe zum Thema Diäten und abnehmen.

Lesen Sie auch:

Wasser

Der Mensch besteht zu mehr als 50 % aus Wasser. Wasser hält den Zelldruck aufrecht, …